EN

Tallence kooperiert mit Corona-Testzentren

Close

Artikel

Tallence kooperiert mit Corona-Testzentren

19.02.2021

Seit fast einem Jahr bestimmt Covid-19 unser aller Leben. Alle Branchen sind auf unterschiedlichste Art und Weise betroffen, sei es durch Schließungen, Veranstaltungsverbote oder Quarantänevorgaben für Mitarbeiter*innen.

An vielen Stellen werden immer wieder die Stimmen laut nach einer durchdachten Soforttest-Strategie, die sich Branchen und Arbeitgeber zu Nutze machen könnten, um im Rahmen des Möglichen und mit möglichst kleinem Risiko trotzdem eine gewisse Normalität zu leben.

An unserem Standort in Görlitz hat sich passend dazu, eine Partnerschaft mit Sportwissenschaftler Dr. Helge Rupprich und der Firma Modl Medical ergeben, die genau diese Chance beim Schopfe gepackt hat.

Für die inzwischen 12 Testzentren von Modl Medical haben unsere Görlitzer Kolleg*innen unter der Leitung von Terence Böhme eine Software entwickelt, die die Testabläufe für Personal und Kunden stark vereinfacht und Informationswege datenschutzkonform kurz und sicher hält.

Ursprünglich aufbauend auf unser Wissen rund um die Webapp zur digitalen Gästeregistrierung log2stay, wurde eine inzwischen komplett eigenständige Plattform entwickelt. Das Testpersonal arbeitet mit einer nativen App für Android, welche mit einem hochperformanten Backend, betrieben in der Tallence-Cloud auf Kubernetes-Basis, kommuniziert.

Die Nutzung des App-Angebots funktioniert von zwei Seiten. Die Center-Manager planen über eine Verwaltungsoberfläche ihre Testmengen und erstellen QR-Codes, welche im Testablauf zum Einsatz kommen. Für die Menschen, die sich testen lassen möchten, ist der Service über eine Webseite (https://www.publictesting.de) zu erreichen.

Hier können sich die Kunden individuell registrieren und erhalten einen personalisierten QR-Code, welcher mit ihrem individuellen Test vor Ort im Testzentrum verknüpft wird. Das Testergebnis wird in kürzester Zeit, über die bei Anmeldung des Kunden hinterlegten Kontaktdaten, übermittelt. Je nach Ergebnis erfolgt die Versendung der Informationen zusammen mit passenden Verhaltensempfehlungen bzgl. Quarantäne o.ä.

Gerade in Städten nahe der Landesgrenzen, wie Görlitz, sind die Testzentren von Modl Medical eine sichere Unterstützung für Grenzgänger*innen, die für ihre Arbeitsstelle teilweise mehrfach pro Woche negative Testergebnisse vorlegen müssen. Hierfür werden durch die Plattform entsprechende Zertifikate per E-Mail verschickt.

Das bekannteste Testzentrum ist aktuell noch der berüchtigte KitKatClub in Berlin. Die anderen Testzentren von Modl Medical, die bereits durch Unterstützung der App von Tallence betrieben werden, liegen u.a. in München, Görlitz, Augsburg, Bottrop, Hamburg, Hagen und Pappenheim. Weitere Zentren sind bundesweit in Planung.

ProjektanfrageIch möchte mit TALLENCE über ein neues Projekt sprechen.Kontakt Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.