EN

Corona-Idee: Gästeregistrierung per QR-Code

Close

Artikel

Corona-Idee: Gästeregistrierung per QR-Code

17.07.2020

Corona-Idee: Gästeregistrierung per QR-Code

Unsere Projektgesellschaft Neo Analytics hat eine Web App entwickelt, die Restaurants, Cafés und weiteren Unternehmen hilft, die Herausforderungen der Corona-Pandemie erfolgreich zu bewältigen. Mitte Mai, zur Zeit der ersten Lockerungen der Allgemeinverfügungen der Bundesländer, durften Läden und gastronomische Einrichtungen unter strengen Auflagen wieder öffnen. Neben umfangreichen Hygienemaßnahmen war und ist bis heute außerdem eine Registrierung der Kontaktdaten aller Kunden, Gäste und Besucher vorgeschrieben oder mindestens empfohlen.

Um diese Datenerhebung zu vereinfachen, haben unsere Kollegen „log2stay“ entwickelt. Endkunden eines Unternehmens erhalten durch „log2stay“ die Möglichkeit, über das Scannen eines QR-Codes mit dem eigenen Smartphone die notwendigen Daten zu hinterlegen – kontaktlos, einfach und sicher.

 

Seit der Veröffentlichung der App wurden mehrere 100 Filialen von Unternehmen aus ganz Deutschland registriert - unter ihnen Bäckereien, Restaurants, Krankenhäuser, Kindergärten und mehr.

Anfang Juli hatten wir die Ehre unsere App dem Hamburger Wirtschaftssenator Michael Westhagemann vorzustellen und in der Hamburger Presse von unserer Idee zu berichten. So gab es Berichte im Hamburger Abendblatt, in der Hamburger Morgenpost und auch einen Videobeitrag des Norddeutschen Rundfunks.

In der Reihe „Hamburg Morgen“ durften wir von unserer Idee und Arbeit erzählen.
HIER gehts zum Video.

ProjektanfrageIch möchte mit TALLENCE über ein neues Projekt sprechen.Kontakt Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.